Praxisräume nach baubiologischen Gesichtspunkten

Eine Studie der Krankenkassen macht deutlich: 30 Prozent aller Versicherten leiden unter Krankheiten, die durch Umwelteinflüsse ausgelöst wurden. Wir verbringen einen großen Teil unserer Zeit in geschlossen Räumen. Bauphysikalische Mängel und Belastungen durch ständig steigenden Elektrosmog belasten unseren Hormonhaushalt und unser Immunsystem.
Umweltmediziner und Heilpraktiker berichten über zunehmende unklare Beschwerden (Schlafstörungen, Immunsystemschwäche u.v.m) und arbeiten gerne mit geprüften Baubiologen zusammen.

Um für die Patienten eine gesunde Umgebung zu schaffen, wurden die Praxisräumlichkeiten unter baubiologischen Gesichtspunkten ausgestattet. Durch die Zusammenarbeit mit dem Baubiologen Herrn Erich Peter sind die Räumlichkeiten für elektrosensible Menschen und Allergiker geeignet.

Ich danke Herrn Peter für die kompetente und freundliche Unterstützung.

Erich Peter
Baubiologe
zu errreichen
Eichenstr. 7,
86399 Bobingen

Tel. 08234 / 6521
Email: erich.peter-baubiologie@gmx.de